08.2021 Produkt-Highlights ETP für Filament und Granulatdruck
 

Verstärkte High-Performance-PA-Typen für FFF (Filamentdrucker) und FGM (Granulat-Drucker)
Alle FFF-FGM Polyamide mit Glasfaserverstärkung weisen eine extrem geringe Formschwindung auf. Vor allem für Großformat-Drucker ist diese von großer Bedeutung.


PX-DIPROmid T25.7CH2C3*9200F                     Produkt-ID: 912             Datenblatt anfordern
(semiaromatisch, 15 % Carbon-Faser, HDT/B=200 °C)

PX-DIPROmid-T25.7CH2GF5*9200F                  Produkt-ID: 910              Datenblatt anfordern
(semiaromatisch, 25 % Glasfaser, HDT/B = 200 °C)

PX-DIPROmid HT4.0H6.0GF5*9200F                  Produkt-ID: 921             Datenblatt anfordern
(PPA-25 % Glasfaser, verzugsarm, Tg = 125 °C, HDT/A 215 °C, HDT/B 243 °C)

 

Grafik Formschwindung 25 % Glasfaser und 15 % Carbonfaser für Filament- und Granulatdrucker

07.2021 Produkt-Highlights ETP Spritzguss
 

Hochsteife verzugsarme Polyamide (40-60 % Glasfaserverstärkung) mit ästhetischer Oberfläche
PX-DIPROmid A1H6.1G12T3U*9200                   Produkt-ID: 807             Datenblatt anfordern
PA66 + X, 60 % Glasfaser, ultraflow, teilaromatisches PA der 3. Generation, extrem gute Oberfläche, verzugsarm
Der Einfluss der Feuchtigkeitsaufnahme auf die Eigenschaften ist gering. Es handelt sich um ein typisches Metallersatz-Material mit ästhetischer Oberfläche.

PX-DIPROmid C3H6.1GF12T1U*9200                 Produkt-ID: 793             Datenblatt anfordern
PA-Copo + X, 62 % Glasfaser, teilaromatisch, eine mögliche Antwort auf die immer wiederkehrende PA66-Knappheit
Der hochsteife ästhetische Werkstoff zeigt bisher nicht bekannte niedrige Formschwindungswerte (0 % längs/ 0,1 % quer) und ist für dimensionsstabile Metallersatz-Anwendungen geeignet. Die Zugfestigkeit von 265 MPa ist hoch, das Verarbeitungsfenster relativ weit.
Die Mechanischen Werte quer zur Faser sind 28-30 % besser im Vergleich zu Wettbewerbswerkstoffen.
Hochleistungs-Polyamide der gleichen Familie mit 40 % und 50 % Glasfaserverstärkung sind verfügbar.


50 % Glasfaserverstärkung, ästhetische Oberfläche, verzugsarm
PX-DIPROmid A2H6.1G10T2U*9200                   Produkt-ID: 734        Datenblatt anfordern
PA66 + X, 50 % Glasfaserverstärkung, teilaromatisch, verzugsarm, easy-flow, ästhetische Oberfläche
Der Einfluss der Wasseraufnahme auf die Eigenschaften ist gering. Es handelt sich um einen typischen Metallersatz-Werkstoff für die Autoindustrie und den Maschinenbau.

PX-DIPROmid A2H6.1G10T3U*9200                  Produkt-ID: 803        Datenblatt anfordern
PA66 + X, 50 % Glasfaserverstärkung, teilaromatisch, verzugsarm, easy-flow, ästhetische Oberfläche.
Im Vergleich zu Produkt-ID: 734 bietet dieser Hochleistungswerkstoff ein breiteres Verarbeitungsfenster und weniger Verzug.

DIPROmid T50.4H2C3*9200 und DIPROmid TR50.4H2*6000

Quelle: ROTFELD Consulting
Filament- und Bauteil von Rheneon GmbH

Mit DIPROmid T50.4H2C3*9200 hat DIPRO®mat einen Hochleistungswerkstoff mit folgenden Besonderheiten entwickelt:

  • amorphes Polyamid mit 15 % Carbonfaser
  • sehr hohe Steifigkeit Ez = 10.400 MPa
  • sehr hohe Festigkeit 160 MPa
  • extrem geringe Formschwindung von 0 – 0,1 %
  • maßgenauer Leichtbauwerkstoff
Quelle: ROTFELD Consulting
Filament- und Bauteil von Rheneon GmbH

Ein weiterer interessanter Werkstoff ist DIPROmid TR50.4H2*6000 transparent:

  • amorphes transparentes Polyamid
  • maßgenau und verzugsarm
  • schlagzäh und dimensionsstabil
  • beliebig in brillianten Farben einfärbbar

Die Rheologie beider Produkte ist auf Granulat- und FFF-Druck abgestimmt. 

Das Team DIPRO®mat hat im Frühjahr 2021 zwei hochspezialisierte Anlagen für thermoplastische AF-Werkstoffe (ETP und TPE) sowie High-Performance-Compounds für Spritzguss und Extrusion in Betrieb genommen. Mit einer Kapazität von 1200 t/a können sowohl Kleinmengen ab 100 kg/Charge sowie Produktionsmengen im Tonnenbereich für innovative Partner hergestellt werden.